Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Schulung

DATA ACT und DS-GVO

Neue Herausforderungen für den betrieblichen Datenschutz


 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW11287.1
  • Beginn 10:00 Uhr
  • Ende 13:15 Uhr
351,05 € inkl. MwSt
295,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin in Planung

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Der Data Act sieht vor, dass Gerätehersteller und Anbieter digitaler Dienste künftig... mehr

Der Data Act sieht vor, dass Gerätehersteller und Anbieter digitaler Dienste künftig umfangreiche Daten zur Verfügung stellen müssen. Die Empfänger sind Verbraucher, Unternehmen und öffentliche Stellen. Dass ein Großteil der Nutzerdaten in den Händen von Geräteherstellern und Cloud-Anbietern liegt, führt aus Sicht der EU-Kommission zur Benachteiligung von Nutzern sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen. Der Data Act soll dem durch neue Regelungen zur gemeinsamen Nutzung von Daten zwischen Verbrauchern, Unternehmern und öffentlichen Stellen entgegenwirken.

 

Im Unterschied zur Datenportabilität nach der DS-GVO sind die neuen Verpflichtungen nicht auf personenbezogene Daten beschränkt. Diese Pflichten kollidieren zudem mit dem Datenschutz ebenso wie mit dem Schutz von Geschäftsgeheimnissen. Das verlangt insgesamt ein Umdenken, denn Daten werden zu einer Handelsware. Unternehmen, die bislang kaum Umsetzungsbedarf bei datenschutzrechtlichen Pflichten hatten, müssen künftig nicht nur ihre AGB anpassen, sondern auch spezifische Informationspflichten erfüllen und technisch die Bereitstellung der Daten unkompliziert und rechtskonform ermöglichen. Ein besonderes Augenmerk verdienen dabei Details, etwa mit Blick auf Vertragsumstellungen und Kündigungen. Betroffen sind vor allem auch Anbieter im B2B-Bereich. Außerdem enthält der Data Act neue Verpflichtungen beim Wechsel von Datenverarbeitungsdiensten, dazu zählen nicht nur Dienste von Cloud-Anbietern, sondern sämtliche SaaS (Software as a Service).

 

 

Technische Hinweise für unsere Teilnehmer/innen von Online-Schulungen:

Eine Audioausgabe an Ihrem Gerät ist erforderlich. Ebenso wie ein Micro, wenn Sie sprechen möchten bzw. eine Kamera, wenn Sie gesehen werden möchten.

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung. Es ist keine Software-Installation erforderlich!

 

Der Veranstalter behält sich vor, das Präsenz-Seminar bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren. Sollten sich nicht genügend Teilnehmer für die Präsenz-Veranstaltung melden, behalten wir uns vor, das Seminar digital durchzuführen.

FAQ

Datenschutzbeauftragte und -berater/innen, IT-Leiter/innen und Führungskräfte, Betriebs- und Personalräte sowie Datenschutzdienstleister/innen.

  • Verhältnis des Data Act zur DS-GVO
  • Neue Informationspflichten für Unternehmer
  • Anpassung von AGB, Umgang mit Vertragsumstellungen und Kündigungen
  • Recht auf Datenzugang und Pflicht zur Weitergabe von Daten
  • Regelungen zum Cloud-Switching
  • Entlastungen für kleine Unternehmen
  • Befugnisse der Aufsichtsbehörden
  • Checklisten und Handlungstipps zur Umsetzung des Data Act

Der Data Act regelt den Umgang mit personenbezogenen und anonymen Daten. In dieser Online-Schulung erfahren Sie, welche neuen Pflichten und Rechte für Unternehmen, öffentliche Stellen und Verbraucher gelten.

Online-Schulung Datenschutz und Künstliche Intelligenz

Andreas Sachs

17.10.2024 | online 25.02.2025 | online 25.06.2025 | online
351,05 €
Online-Schulung Datenschutz-Folgenabschätzung

Tobias Baader

21.11.2024 | online 13.05.2025 | online
708,05 €
Online-Schulung Datenschutz und Künstliche Intelligenz

Andreas Sachs

17.10.2024 | online 25.02.2025 | online 25.06.2025 | online
351,05 €
Seminar Fortbildung zum KI-Datenschutz-Experten (AI-Privacy-Expert) GDDcert. EU

RA Andreas Jaspers, Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Kristin Benedikt

23.-25.09.2024 | Köln 25.09.2024 | Prüfung | Köln 28.-30.10.2024 | online 30.10.2024 | Prüfung | online
2.588,25 €
Seminar 17. GDD-Sommer-Workshop
19.-21.08.2024 │Timmendorfer Strand
1.951,60 €
Online-Schulung KI im Kontext der Cybersecurity

Alexander Jaber

23.07.2024 | online 03.09.2024 | online 07.11.2024 | online
373,78 €
Online-Schulung Eigenes Datenschutz-Lab aufbauen

Andreas Sachs

12.12.2024 | online 12.02.2025 | online 16.07.2025 | online
351,05 €
Seminar Ausbildung zum/zur Datenschutzkoordinator/in

Thomas Müthlein

18.-19.09.2024 | Mannheim 29.-30.10.2024 | online 20.11.2024 | Onlineprüfung 26.-27.03.2025 | Köln 20.-21.05.2025 | Mannheim 04.06.2025 | Onlineprüfung
1.243,55 €
Seminar Ausbildung zum/zur Datenschutzauditor/in GDD cert.

Alexander Forssman

04.–05.12.2024 | Köln 12.12.2024 | Onlineprüfung 01.-02.04.2025 | Berlin 29.04.2025 | Onlineprüfung
1.362,55 €
NEU
Online-Schulung KI Quickstart

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Kristin Benedikt

08.08.2024 | online
351,05 €
Kongress 48. DAFTA + 43. RDV-Forum
13.-15.11.2024 | DAFTA + RDV-Forum | Köln 13.-15.11.2024 | DAFTA + RDV-Forum | online 13.11.2024 | RDV-Forum | Köln 13.11.2024 | RDV-Forum | online 14.-15.11.2024 | DAFTA | Köln 14.-15.11.2024 | DAFTA | online
523,60 €
Online-Kompaktkurs Update Datenschutz

RA Stefan Sander

153,51 €
Zuletzt angesehen