Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
ARGE

Arbeitsgemeinschaft Entgeltabrechnung öD west


Arbeitsgemeinschaft Entgeltabrechnung öD west
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10074.1
1.243,55 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 15:00 Uhr
1.243,55 € inkl. MwSt
1.045,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
In der Entgelt-/Bezügeabrechnung im öffentlichen Dienst müssen zusätzlich zu den allgemeinen... mehr

In der Entgelt-/Bezügeabrechnung im öffentlichen Dienst müssen zusätzlich zu den allgemeinen gesetzlichen, verwaltungsseitigen und sonstigen Änderungen die spezifischen Regelungen und Anforderungen des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes berücksichtigt werden. Die Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes, ihre verfahrensmäßige Umsetzung sowie der Erfahrungsaustausch sind Basis für eine ordnungsgemäße Entgelt-/Bezügeabrechnung.

Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tarifrecht des öffentlichen Dienstes... mehr
  • Gesetzliche Neuregelungen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Tarifrecht des öffentlichen Dienstes
  • Tagesfragen der Abrechnungspraxis
FAQ
Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tarifrecht des öffentlichen Dienstes... mehr

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter/innen der Bezüge-/Entgeltabrechnung und des Personalwesens im öffentlichen Dienst und Betriebe, die vergleichbare tarifliche Vorschriften anwenden, ebenso von Softwarehäusern und HR-Dienstleister, die diese Tarifnormen umsetzen

Gesetzliche Neuregelungen Aktuelle Rechtsprechung Tarifrecht des öffentlichen Dienstes... mehr

Ihre aktuellen Fragen

  • Eingereichte Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Fragen aus anderen ARGEN
  • Aktuelle Probleme/Diskussion

Betriebliche Altersversorgung

  • Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz, stufenweise Einführung
    • Steuerrecht: BMF-Schreiben vom 6. Dezember 2017
    • Arbeitsrecht
    • Sozialversicherungsrecht, Stellungnahme der SV-Spitzenverbände
    • Zusatzversorgung öffentlicher Dienst

Lohnsteuer

  • Aktuelle BMF-Schreiben
  • Aktuelle Finanzgerichtsrechtsprechung

Sozialversicherung

  • Beschäftigung von Rentnern - Flexirentengesetz
  • Das Betriebsrentenstärkungsgesetz im Sozialversicherungsrecht
  • Aktuelle Rundschreiben und Besprechungsergebnisse der SV
    • Versicherungsfreiheit von Arbeitnehmern bei Überschreitung der JAE-Grenze: Grundsätzliche Hinweise des GKV-Spitzenverbandes - Entscheidungshilfe
  • Aktuelle Sozialgerichtsrechtsprechung

Arbeitsrecht

  • Das neue Bundesdatenschutzanpassungsgesetz zur EU-Datenschutz-Grundverordnung
    • Zulässigkeit der Verarbeitung von Beschäftigtendaten
    • Betroffenenrechte
    • Änderungen in der Beweislast und Haftung
  • Entgelttransparenzgesetz: Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen, Erfahrungsaustausch zur Umsetzung ab 06.01.2018, u.a. zu
    • Bearbeitung von Anfragen
    • Dokumentation zum Lagebericht
  • Update zum Bundesteilhabegesetz und SGB IX, Erfahrungsaustausch zur Umsetzung, u.a. zu
    • Neue Rechte der Schwerbehindertenvertretung
    • SGB IX und Anpassung der Dokumentationen
  • Aktuelle Arbeitsgerichtsrechtsprechung

Tarifrecht öffentlicher Dienst
(u.a. TVöD-Bund, - VKA, TVöD-SuE, TVöD-B, -K, -S, -V, TV-N, TV-V, TV-L, TV-H)

  • Aktuelle Tarifrunde 2018
    • Hinweis: Weitere Punkte in Abhängigkeit, der zum Zeitpunkt der Unterlagenerstellung vorliegenden Informationen und Themen.
  • Update/Aktuelles TVöD VKA / Bund / SuE / B / K / S / V, TV-N, TV-V
    • Aktuelle Rundschreiben BMI, VKA, KAV u.a.
  • Aktuelle Arbeitsrechtsprechung zum öffentlichen Dienst, u.a.
  • Zusatzversorgung

Sonstige Themen

  • Digitale Personalakte

Hinweis
Weitere Punkte in Abhängigkeit, der zum Zeitpunkt der Unterlagenerstellung vorliegenden Informationen und Themen.

 

Netto-Unterrichtsstunden: 10 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch, Netzwerkabend

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Kongress 42. DAFTA
1.487,50 €