Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Kompaktkurs

Versorgungsbezüge und Zahlstellenmeldeverfahren


Versorgungsbezüge und Zahlstellenmeldeverfahren
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW11321.1
  • Beginn 14:00 Uhr
  • Ende 16:00 Uhr
153,51 € inkl. MwSt
129,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Gesetzlich krankenversicherte müssen aus Renten der betrieblichen und berufsständischen... mehr

Gesetzlich krankenversicherte müssen aus Renten der betrieblichen und berufsständischen Altersversorgung (Versorgungsbezüge) sowohl Beiträge zur Krankenversicherung als auch Beiträge zur Pflegeversicherung zahlen.

  

Dabei haben die Betriebe sowie andere Institutionen, die Leistungen der Altersversorgung zahlen, als Zahlstellen von Versorgungsbezügen für ihre Pensionäre: 

 

  • die Krankenkasse des Versorgungsempfängers zu ermitteln,  
  • den Krankenkassen Beginn, Höhe und Veränderungen der Versorgungsbezüge zu melden  
  • die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung aus Versorgungsbezügen zu berechnen und an die Krankenkassen abzuführen.  

 

Um eine zielgerechte Durchführung dieser Aufgaben zu gewährleisten, haben die Spitzenorganisationen der Krankenkassen eineZahlstellenverfahrensbeschreibung herausgegeben.  

 

 

Hinweise zur Durchführung des Online-Kompaktkurses:

 
Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung.
 

Wir führen den Online-Kompaktkurs mit der Plattform edudip durch. Der Vortrag des Referenten*in wird begleitet durch eine PowerPoint-Präsentation. Während des Online-Kompaktkurses können Sie Ihre Fragen an die Referenten*innen im schriftlichem Chat stellen. Der Chat und ebenso die Teilnehmerliste sind nur für den Referenten*in und die Moderation einsehbar. Zur Beantwortung der Fragen wird diese öffentlich im Online-Kompaktkurs vorgelesen und von den Referenten*innen beantwortet werden. Wir bemühen uns, alle eingereichten Fragen in der angegebenen Zeit zu beantworten.

 

Im Anschluss an den Online-Kompaktkurses erhalten Sie die Präsentation per E-Mail zugeschickt. Schauen Sie eventuell auch in Ihren Spam-Ordner. Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auf Anfrage.

 

Der Online-Kompaktkurs wird nicht aufgezeichnet.

 

Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

 

Foto: © adiruch na chiangmai\ stock.adobe.com

 

Autoren / Referenten Liste mehr
Einordnung betriebliche Altersversorgung/Zahlstellen/Versorgungsbezüge  ... mehr
  • Einordnung betriebliche Altersversorgung/Zahlstellen/Versorgungsbezüge 

  • Definition und Erläuterung Versorgungsbezug 

  • Kapitalleistung und Kapitalisierung 

  • Beitragspflicht von Versorgungsbezügen in der Kranken- und Pflegeversicherung

  • Freigrenze (Mindesteinnahmegrenze), Freibetrag und Begrenzung auf die Beitragsbemessungsgrenze und VBmax

  • Einmalzahlungen

  • Definition und Erläuterung Zahlstelle und Zahlstellenmeldeverfahren

  • Meldeflüsse im Zahlstellenmeldeverfahren

  • Beitragsfälligkeit und Beitragsnachweis

  • Zahlstellenprüfung 

 

Einordnung betriebliche Altersversorgung/Zahlstellen/Versorgungsbezüge  ... mehr

Sie gewinnen Sicherheit im richtigen sozialversicherungsrechtlichen Umgang mit Betriebsrenten und den Meldepflichten im Rahmen des Zahlstellenmeldeverfahrens. 

Zuletzt angesehen