Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Seminar

Konzerndatenschutz


Konzerndatenschutz
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10573.9
940,10 €
  • Beginn 10:00 Uhr
  • Ende 17:00 Uhr
940,10 € inkl. MwSt
790,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Termin in Kalender importieren
Datenflüsse innerhalb von Konzernstrukturen sind komplex und bedürfen einer gut strukturierten... mehr

Datenflüsse innerhalb von Konzernstrukturen sind komplex und bedürfen einer gut strukturierten Datenschutzorganisation sowie einer vertieften datenschutzrechtlichen Bewertung.

 

Das Seminar unterstützt sowohl Datenschutzbeauftragte als auch die Fachabteilungen bei relevanten Fragestellungen rund um den Schutz personenbezogener Daten innerhalb eines Konzerns oder einer Unternehmensgruppe. Hierbei werden Übermittlungen von Daten an andere Konzerngesellschaften im Rahmen von Shared Services oder weiteren Dienstleistungen anhand von Praxisbeispielen bewertet.

 

Teilnehmende erhalten ferner Umsetzungsmöglichkeiten zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen in großen Datenschutz-Organisationen aufgezeigt, so beispielsweise im Bereich der  Betroffenenrechte.

 

Risiken bei der Datenverarbeitung im Rahmen klassischer Kommunikationsformen in einem Konzern oder Unternehmen wie Telefonie, Internet und E-Mail werden anhand aktueller gesetzlicher und aufsichtsbehördlicher Entwicklungen besprochen.

 

Im Zuge der konzerninternen Datenflüsse spielen Mitarbeitervertretungen eine besondere Rolle. Einerseits schützen sie die Persönlichkeitsrechte der Beschäftigten, anderseits können sie im Rahmen einer Mitbestimmung die Zulässigkeit einer Datenverarbeitung stützen. Hierzu wird die Betriebsvereinbarung als betriebsinternes Gestaltungsmittel näher beleuchtet.

 

Sollten personenbezogene Daten an Konzerngesellschaften im Drittland übermittelt werden, müssen insbesondere bei einer Vielzahl von Gesellschaften Werkzeuge zur Herstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus sinnvoll eingesetzt werden.
Das Seminar zeigt auf, welche Möglichkeiten für Unternehmensgruppen bestehen und hilft bei der Entscheidungsfindung durch die Identifizierung ihrer Vor- und Nachteile. Hierbei werden die neuen EU-Standardvertragsklauseln genauso berücksichtigt, wie die aus der sog. Schrems II-Entscheidung des EuGH und den daraus abgeleiteten Empfehlungen des Europäischen Datenschutzausschusses folgenden Anforderungen bei Drittlandübermittlungen.

 

Technische Hinweise für unsere Teilnehmer von Online-Schulungen:

Eine Audioausgabe an Ihrem Gerät ist erforderlich. Ebenso wie ein Micro, wenn Sie sprechen möchten bzw. eine Kamera, wenn Sie gesehen werden möchten.

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung. Es ist keine Software-Installation erforderlich!

 

Der Veranstalter behält sich vor, das Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren. Sollten sich nicht genügend Teilnehmer für die Präsenz-Veranstaltung melden, behalten wir uns vor, das Seminar digital durchzuführen.

Grundlagen des Datenschutzes im Unternehmen Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund:... mehr
  • Grundlagen des Datenschutzes im Unternehmen
  • Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund:
    Konzerndienstleister/innen /Shared Services etc.
  • Verträge und Outsourcing innerhalb und außerhalb des (internationalen) Konzerns
  • Telekommunikation: TTDSG, Internet- und E-Mail-Nutzung
  • Umgang mit Beschäftigtendaten und Betriebsvereinbarungen im Konzern
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen
FAQ
Grundlagen des Datenschutzes im Unternehmen Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund:... mehr

Datenschutzbeauftragte, Fach- und Führungskräfte der Personal- und Rechtsabteilung, Compliance-Mitarbeiter/innen

Grundlagen des Datenschutzes im Unternehmen Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund:... mehr

Inhalte und Schwerpunktthemen:

 

  • Definitionen und Verantwortlichkeiten
  • Anforderungen an die Datenschutzorganisation
  • Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund: Konzerndienstleister/ Shared Services etc.
  • Umgang mit Kundendaten: CRM, Werbung & Co.
  • Verträge für den konzerninternen Datentransfer
  • Anforderungen an Betriebsvereinbarungen
  • Website, Tracking und Telekommunikation
  • Compliance vs. Datenschutz
  • Konzerngesellschaften in Drittländern

 

 

Netto-Unterrichtsstunden: 5,5 h

Vortragsmethode: Vortrag, Muster- und Prozessmodelle, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Fortbildungsveranstaltung gem. Art. 38  Abs. 2 DS-GVO/§§ 5, 6, 38 BDSG

Grundlagen des Datenschutzes im Unternehmen Mitarbeiterdaten im Unternehmensverbund:... mehr

Sie profitieren von Praxiserfahrungen aus erster Hand, wie Datenschutz in Konzernstrukturen sinnvoll und strukturiert implementiert bzw. umgesetzt werden kann. Best Practices runden das Tagesseminar ab.

Seminar Beschäftigtendatenverarbeitung nach DS-GVO und BDSG

RA Andreas Jaspers, Thomas Müthlein

18.10.2022 | Frankfurt/M. 13.02.2023 | Köln
940,10 €
Seminar Die Aufgaben und der Tätigkeitsbericht des betrieblichen DSB praxisnah im Unternehmen

Michael Stahmer

14.09.2022 | Frankfurt/M. 24.11.2022 | online 14.02.2023 | Köln
833,00 €
Online-Schulung Datenschutz und Betriebsrat unter der DS-GVO

Gabriela Strack

07.09.2022 | online 02.02.2023 | online
589,05 €
Seminar Datenschutz International

Steffen Weiß

26.09.2022 | Köln 29.03.2023 | Hamburg
833,00 €
Online-Schulung Datenschutz Aktuell

RAin Yvette Reif, RA Levent Ferik, RA Andreas Jaspers

08.09.2022 | online 07.03.2023 | online
696,15 €
Online-Schulung Big Data-Analysen nach DS-GVO und BDSG

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Fritz-Ulli Pieper

29.08.2022 | online 19.04.2023 | Köln
696,15 €
Online-Schulung Einführung in die ISO 27701

Stefan Staub

03.11.2022 | online 11.05.2023 | Köln
648,55 €
Seminar Die Aufgaben und der Tätigkeitsbericht des betrieblichen DSB praxisnah im Unternehmen

Michael Stahmer

14.09.2022 | Frankfurt/M. 24.11.2022 | online 14.02.2023 | Köln
833,00 €
Online-Schulung Datenschutz und Betriebsrat unter der DS-GVO

Gabriela Strack

07.09.2022 | online 02.02.2023 | online
589,05 €
Kongress 46. DAFTA + 41. RDV-Forum
16.11.2022 | RDV-Forum | Köln 16.-18.11.2022 | DAFTA + RDV-Forum | Köln 16.11.2022 | RDV-Forum | online 17.-18.11.2022 | DAFTA | online 16.-18.11.2022 | DAFTA + RDV-Forum | online 17.-18.11.2022 | DAFTA | Köln
1.725,50 €
Zuletzt angesehen