Geben Sie Ihren gesuchten Begriff hier ein. Gezieltere Ergebnisse erhalten Sie über die Erweiterte Suche.

    Aktuelles zum Datenschutz

    Human Resources » mehr
    28.07.2015

    Sind Arbeitnehmer im Home-Office produktiver?

    Den Laptop abstauben, nebenbei den Haushalt erledigen, die Füße hochlegen - das sind typische Vorurteile mit denen Arbeitnehmer, die Home-Office-Regelungen in Anspruch nehmen, zu kämpfen haben. Eine aktuelle Online-Umfrage unter Monster-Nutzern beleuchtet aber auch die andere Seite: Fragt man österreichische und deutsche Jobsuchende, so ist in beiden Fällen die Mehrheit davon überzeugt, ihre Arbeit adäquat von zu Hause erledigen zu können.
    » mehr

    Datenschutz » mehr
    29.07.2015

    Vereinbarkeit von Anti-Phishing Standard und deutschem Datenschutz

    Phishing ist weiter auf dem Vormarsch: Die global tätige Anti-Phishing Working Group (APWG) hat für 2014 etwa 248.000 Phishing-Angriffe verzeichnet - ein neuer Rekordwert. Im Zeitraum von Oktober 2014 bis März 2015 wurden zudem 21 Milliarden E-Mails identifiziert, die nicht, wie vorgetäuscht, von namhaften Firmen versendet wurden.
    » mehr

    Entgeltabrechnung » mehr
    28.07.2015

    Rente mit 63: Firmen fehlen ältere Mitarbeiter

    Der Fachkräftemangel schreitet voran: Die kontrovers diskutierte „Rente mit 63" entzieht dem deutschen Arbeitsmarkt dringend benötigte Mitarbeiter. Mehr als 300.000 ältere Arbeitnehmer haben schon im ersten Jahr seit Inkrafttreten die Rente mit 63 genutzt. 
    » mehr

    IT-Sicherheit » mehr
    30.07.2015

    Storage Status-Quo 2015

    Studie

    Der US-amerikanische Speicherhersteller Tintri hat am 30.07.2015 Ergebnisse seiner diesjährigen Studie zum Status-Quo von Storage veröffentlicht, in deren Rahmen mehr als tausend Rechenzentrumsprofis über ihre Probleme und Prioritäten bei Storage befragt wurden. Unter anderem zeigt die Studie, dass Performance, Hardwareinvestitionen und Verwaltung drei große Problembereiche darstellen.
    » mehr

    HR International » mehr
    28.07.2015

    WTO-Abkommen: IT-Produkte weltweit zollfrei handeln

    Am vergangenen Freitag (27.07.) haben sich die EU, die USA, China und weitere Mitglieder der Welthandelsorganisation (WTO) auf ein Abkommen über den Wegfall von Zöllen auf High-Tech-Geräte geeinigt.
    » mehr