Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110

Start-up SV-Melderecht

Basiswissen, Hintergründe und praktische Arbeitshilfen zu den technischen Meldeverfahren in der Sozialversicherung


Start-up SV-Melderecht
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10208.2
1.511,30 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 13:00 Uhr
1.511,30 € inkl. MwSt
1.270,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Der Start im neuen Job birgt in der Entgeltabrechnung viele Tücken. Viele technische Verfahren... mehr

Der Start im neuen Job birgt in der Entgeltabrechnung viele Tücken. Viele technische Verfahren müssen bedient werden. Insbesondere bei der Handhabung der technischen Meldeverfahren zur Sozialversicherung ist ein gutes Grundwissen gefragt. Dies gilt auch für Wiedereinsteiger nach einer Auszeit und all diejenigen, die erstmalig die Meldeverfahren in der Entgeltabrechnung umsetzen müssen. Um den Anschluss zu finden, ist ein Überblick über die „basics“ erforderlich.


Hier bieten wir mit unserem Start-up SV-Melderecht jungen Berufsstartern, Wiedereinsteigern und „Neulingen“ im Rahmen dieses Seminars Hilfe und Unterstützung an. Es werden zu den unterschiedlichen Meldeverfahren das Grundwissen und die Hintergründe vermittelt sowie praxisbezogene Arbeitshilfen gegeben. So steht dem Berufsstart sowie dem Wieder- und Neueinstieg nichts mehr im Wege.

Grundlagen des Melderechts Krankenversicherung Meldedialog bei Überschreitung der BBG... mehr
  • Grundlagen des Melderechts
  • Krankenversicherung
    • Meldedialog bei Überschreitung der BBG
    • Neues elektronisches Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1
    • Zahlstellenmeldeverfahren
  • Unfallversicherung
    • Manueller/maschineller Lohnnachweis -Stammdatenabfrage
    • UV-Jahresmeldung
  • Grundlagen des Datenaustauschs für Entgeltersatzleistungen (EEL- Verfahren)
FAQ
Grundlagen des Melderechts Krankenversicherung Meldedialog bei Überschreitung der BBG... mehr

Mitarbeiterinnen der Entgeltabrechnung, die erstmalig Meldeverfahren in der SV umsetzen müssen und sich in das Verfahren einarbeiten müssen.

Grundlagen des Melderechts Krankenversicherung Meldedialog bei Überschreitung der BBG... mehr

1 Tag:

Grundlagen des Melderechts

  • Wozu dient das Meldeverfahren und wie ist der Aufbau?
  • Grundsätzliches zum Melderecht (Gesetze, Verordnungen, Grundsätze, Verlautbarungen)
  • Veränderungen im Melderecht - wie sind die Entscheidungswege?
  • Meldungen abgeben und erhalten - welche allgemeinen Pflichten sind zu beachten?
  • Gesonderte Meldung bei Beantragung einer Altersrente
  • Beschäftigung trotz Altersrente - welche Besonderheiten sind zu beachten?
  • Besonderheiten bei der Gewährung einer Einmalzahlung
  • Meldungen bei Änderung von Betriebsdaten

 

Krankenversicherung

 

  • Meldedialog bei Überschreiten der Beitragsbemessungsgrenze
    • Wozu dient das Verfahren der Krankenkassen?
    • Wie und durch wen wird das Verfahren angestoßen?
    • Welche Pflichten und Fristen müssen beachtet werden?
    • Was ist eine GKV-Monatsmeldung?
    • Wieso fordert die Krankenkasse GKV-Monatsmeldungen an?
    • Rückmeldung der Krankenkasse - und nun?
  • Neues elektronisches Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1
    • Was ist eine Entsendung?
    • Wofür ist die A1-Bescheinigung erforderlich?
    • Welche Prozesse sind in der Entgeltabrechnung zu beachten?
    • Sind andere Bereichen innerhalb des Unternehmens einzubinden?
    • Wie funktioniert das elektronische Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1?
  • Zahlstellen-Meldeverfahren
    • Wozu dient das Zahlstellen-Meldeverfahren?
    • Übersicht über die Meldegründe - wer meldet was?
    • Welche Besonderheiten sind zu beachten?
    • Was ist ein VBmax und wieso wird dieser ggf. gemeldet?

 

Unfallversicherung

  • Manueller Lohnnachweis - maschineller Lohnnachweis - Stammdatenabfrage
    • Grundlagen zum maschinellen Lohnnachweis
    • Wozu müssen zwei Lohnnachweisverfahren bedient werden?
    • Was ist eine Stammdatenabfrage?
  • UV-Jahresmeldung
    • Sinn und Zweck der UV-Jahresmeldung
    • Betroffene Arbeitnehmer und Besonderheiten

 

2. Tag:

Grundlagen des Datenaustauschs für Entgeltersatzleistungen

  • Hintergrund und Aufbau des Datenaustausches
  • Entwicklung des DTA EEL
  • Rechtliche Grundlagen für den Austausch der Daten (Gesetze, Verordnungen, Grundsätze, Gemeinsame Rundschreiben)
  • Meldungen abgeben und erhalten – Welche allgemeinen Pflichten sind zu beachten?
  • Meldegründe
  • Grundsätzliche Inhalte zum
    • Krankengeld
    • Kinderkrankengeld
    • Mutterschaftsgeld
    • Übergangsgeld
    • Verletztengeld
    • Besonderheiten in der Seefahrt
  • Vorerkrankungsverfahren
  • Nicht umgesetzte Verfahren
  • Aktuelle Veränderungen zum 01.01.2018
  • Weiterer Ausblick
  • Kommentierung und weitere Unterlagen

 

Netto-Unterrichtsstunden: 9 h

Vortragsmethode: Vortrag, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Grundlagen des Melderechts Krankenversicherung Meldedialog bei Überschreitung der BBG... mehr

In diesem Seminar werden zu den unterschiedlichen Meldeverfahren das Grundwissen und die Hintergründe vermittelt. Außerdem erhalten Sie praxisbezogene Arbeitshilfen.

Seminar Risikobereich Entsendungen

Dr. Michaela Felisiak

21.03.2019 | Berlin 26.09.2019 | Köln
940,10 €
Seminar alga-Kolleg Payroll Management

Robert Heinlein

01.-02.04.2019 | Köln 14.-15.10.2019 | Hannover
1.487,50 €
Seminar Das Zahlstellenverfahren in der Praxis

Ingo Rudolph

08.-09.04.2019 | Köln 16.-17.09.2019 | Münster
1.511,30 €
Seminar Führung und Abrechnung von Zeitwertkonten / Wertguthaben

Torsten Franke

21.05.2019 | Köln 22.10.2019 | Hannover
940,10 €
Seminar Entgeltabrechnung für Einsteiger - alga-Kolleg 1

Thomas Fromme, Sabine Törppe-Scholand

06.-08.03.2019 | Köln 08.-10.05.2019 | Berlin 10.-12.09.2019 | Münster 21.-23.10.2019 | Köln
1.820,70 €
Seminar Entgeltabrechnung für Fortgeschrittene - alga-Kolleg 2

Thomas Fromme, Markus Stier, Nicole Adami

02.-05.04.2019 | Münster 03.-05.04.2019 | ohne Refreshment-Tag | Münster 24.-27.06.2019 | Hamburg 25.-27.06.2019 | ohne Refreshment-Tag | Hamburg 15.-18.10.2019 | Hannover 16.-18.10.2019 | ohne Refreshment-Tag | Hannover 11.-14.11.2019 | Berlin 12.-14.11.2019 | ohne Refreshment-Tag | Berlin
2.118,20 €
Seminar Praktikum Entgeltabrechnung - alga-Kolleg 3

Markus Stier, Sabine Törppe-Scholand

21.-22.05.2019 | Mannheim 10.-11.09.2019 | Hannover 06.-07.11.2019 | Münster
1.332,80 €
Seminar Lösungen für Befristungen, Teilzeit und Freistellungen

Markus Stier

12.03.2019 | Berlin 09.10.2019 | Hannover
940,10 €
Seminar Mehr Netto vom Brutto:

Thomas Fromme

07.06.2019 | Köln
940,10 €
Seminar Update Lohnpfändung und Lohnabtretung

Antonia Schmidt-Busse

09.04.2019 | Berlin 12.11.2019 | Köln
940,10 €
Seminar Lohnpfändung und Lohnabtretung kompakt

Antonia Schmidt-Busse

27.-28.03.2019 | Köln 22.-23.10.2019 | Hamburg
1.511,30 €
Seminar Das „große“ Einmaleins der Entgeltabrechnung

Markus Stier

14.05.2019 | Köln 24.10.2019 | Berlin
940,10 €
Seminar Aktuelles Reisekostenrecht

Daniela Karbe-Geßler

19.03.2019 | Köln 29.10.2019 | Berlin
940,10 €
Seminar Datenschutz und Betriebsrat unter der DS-GVO

Daniela Duda

25.02.2019 | Frankfurt/M. 16.09.2019 | Berlin
833,00 €
Seminar Teil 1: Einführung in den Datenschutz für die Privatwirtschaft

RA Andreas Jaspers, RA Thomas Müthlein, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

18.-22.02.2019 | Köln 11.-15.03.2019 | Mainz 20.-24.05.2019 | Berlin 09.-13.09.2019 | Berlin 25.-29.11.2019 | Köln
2.499,00 €
Seminar Teil 2: Einführung in den technisch-organisatorischen Datenschutz

Prof. Dr. Rainer W. Gerling, Christian Semmler, Frank Wagner

18.-20.03.2019 | Köln 19.-20.03.2019 | ohne 1.Tag | Köln 13.-15.05.2019 | Berlin 14.-15.05.2019 | ohne 1.Tag | Berlin 07.-09.10.2019 | Berlin 08.-09.10.2019 | ohne 1. Tag | Berlin
1.630,30 €
Seminar Teleworking unter Beachtung von Datenschutz und Sicherheit

Dr. Heinrich Kersten

03.06.2019 | Köln 21.10.2019 | Frankfurt/M.
940,10 €
Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Matt

149,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Löschen nach DS-GVO

Sascha Kremer, Dr. Oliver Stiemerling

07.05.2019 | Köln 19.11.2019 | Berlin
940,10 €
Seminar Datenschutz-Repetitorium zum GDDcert EU: Vorbereitung auf die GDDcert. EU-Prüfung

RAin Yvette Reif

09.01.2019 | Köln 04.06.2019 | Köln 05.06.2019 | Köln 25.11.2019 | Köln
773,50 €
Seminar Hacker-Tools für Datenschutzbeauftragte

Prof. Dr. Rainer W. Gerling

28.03.2019 | Köln 03.09.2019 | Stuttgart
963,90 €
Seminar Big Data-Analysen nach DS-GVO und BDSG 2018

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Fritz-Ulli Pieper

21.03.2019 | Düsseldorf 26.09.2019 | Köln
940,10 €
Zuletzt angesehen