Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Seminar

8. GDD-Winter-Workshop

für Datenschutzbeauftragte und -berater sowie Datenschutzdienstleister


8. GDD-Winter-Workshop
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10167.2
1.428,00 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 13:15 Uhr
1.428,00 € inkl. MwSt
1.200,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Die GDD bietet mit ihrem GDD-Winter-Workshop Datenschutzbeauftragten und... mehr

Die GDD bietet mit ihrem GDD-Winter-Workshop Datenschutzbeauftragten und Datenschutzdienstleistern eine Möglichkeit zur kompakten
Weiterbildung an. Aufgearbeitet werden Themenstellungen, die sich in vielen Unternehmen aktuell stellen. Kompetente Referenten
zeigen hier den jeweiligen Beratungsbedarf auf. Die Fort- und Weiterbildung in einem dynamischen Thema wie dem des Datenschutzes ist
essenziell für die Wahrnehmung der Aufgaben des Datenschutzberaters bzw. des betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Der GDD-Winter- Workshop bietet zugleich den Nachweis der gem. § 4f BDSG geforderten gesetzlichen Fachkunde gegenüber den jeweiligen Auftraggebern, Arbeitgebern und den Aufsichtsbehörden.

Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz Datenschutz beim Betriebsrat Anordnungen und Bußgeld... mehr
  • Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz
  • Datenschutz beim Betriebsrat
  • Anordnungen und Bußgeld – Praktische Erfahrungen einer Aufsichtsbehörde
  • DS-GVO, ePrivacy und TMG – Tracking und Targeting rechtsicher gestalten
  • Zwischen EuGH und Praxis: Gemeinsame Verantwortlichkeit
  • Erfahrungsbericht: Die Rolle des Datenschutzbeauftragten in komplexen Datenschutzorganisationen – Einheits-, Trennungs- und Hybridmodelle, zentrale und dezentrale Organisationsformen
  • DS-GVO-Werkzeugkasten für SAP-Systeme
  • Datenschutzstandards und -zertifizierungen im internationalen Bereich
  • IT-Sicherheit und der Gesetzgeber: Wo geht die Reise hin?
  • Künstliche Intelligenz (KI) an der Messlatte der DS-GVO
Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz Datenschutz beim Betriebsrat Anordnungen und Bußgeld... mehr

 

Stand: 01.11.2019

 

Programminhalte:

10.00-10.10 Uhr Begrüßung und Einführung in das Themengebiet

RA Andreas Jaspers, Geschäftsführer der GDD e.V., Bonn

 

10.10 – 11.00 Uhr Aktuelle Entwicklungen im Datenschutz, u.a.

  • Umsetzung des Auskunftsanspruchs
  • Zulässigkeit der Videoüberwachung
  • Betriebsrat eigenständig Verantwortlicher?
  • Evaluierung der DS-GVO

 

RA Andreas Jaspers, Geschäftsführer der GDD e.V., Bonn

 

11.00-11.15 Uhr Kaffeepause

 

11.15 – 12.15 Uhr  Datenschutz beim Betriebsrat

  • Betriebsrat als Verantwortlicher?
  • Umgang mit Beschäftigtendaten beim Betriebsrat, insbesondere Art der Aufbewahrung und Löschpflichten
  • Technische und organisatorische Voraussetzungen
  • Auskunftsrechte von Beschäftigten gegenüber dem Betriebsrat

 

Bonnie Silverman, Referentin für Beschäftigtendatenschutz, Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Berlin

 

 

12.15 – 13.15 Uhr Anordnungen und Bußgeld - praktische Erfahrungen einer Aufsichtsbehörde

Thomas Kranig, Präsident, Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Ansbach

 

 

13.15 – 14.15 Uhr Mittagessen

 

 

14.15 – 15.15 Uhr DS-GVO, ePrivacy und TMG – Tracking und Targeting rechtsicher gestalten

  • Zielgruppenspezifische Werbung im Web und auf Apps: Welche Akteure wirken mit? Wie funktioniert es technisch?
  • Der Blick ins Gesetz: Was fordern DSGVO und TMG? Ausblick auf die ePrivacy-VO
  • Position der Datenschutzaufsicht: Lösungsvorschläge der DSK-Orientierungshilfe und ihre Grenzen
  • Erwartungen der Nutzer; Umsetzung durch Content Provider und AdTech
  • Branchenlösungen, insbesondere IAB TCF v2.0

 

Dr. Stefan Hanloser, VP Data Protection Law Syndikusrechtsanwalt, CIPP/E/US, ProSiebenSat.1 Media SE, Unterföhring

 

15.15 – 16.15 Uhr  Zwischen EuGH und Praxis: Gemeinsame Verantwortlichkeiten

  • Die Rechtsprechung des EuGH: Was will er uns sagen?
  • Theorie trifft auf Praxis: Die Schwierigkeiten der Abgrenzung
  • Anforderungen an die praktische Umsetzung

 

Thomas Müthlein, Geschäftsführer, DMC Datenschutz-Management und Consulting GmbH und Co.KG, Frechen, GDD-Vorstand, Bonn

 

 

16.15 – 16.30 Uhr Kaffeepause

 

16.30 – 17.30 Uhr Erfahrungsbericht: Die Rolle des Datenschutzbeauftragten in komplexen Datenschutzorganisation – Einheits-, Trennungs- und Hybridmolle, zentrale und dezentrale Organisationsformen

  • Die Compliance-Organisation des DSB im Three-Lines-of-Defense-Modell
  • Der beratende und überwachende DSB im Einheits- und Trennungsmodell
  • Vor- und Nachteile einer zentralen und dezentralen Datenschutzorganisation
  • Klare Verantwortlichkeiten: Datenschutz-Organisationsformen in komplexen internationalen Konzernstrukturen
  • Wenn der Prüfer kommt: Anforderungen an die Datenschutz-Management- Organisation gemäß IDW PH 9.860.1

 

Christian Völkel, Konzern-Datenschutzbeauftragter, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart

 

17.30 Uhr Ende 1. Tag

 

19.00 Uhr Gemeinsame Abendveranstaltung

 

2. Tag- 28.01.2020:

 

09.00 – 10.00 Uhr DS-GVO-Werkzeugkasten für SAP-Systeme

 

Ksenia Tretjakova, Technical Security Consultant, Global Practice Unit GRC / Security, SAP Deutschland SE & Co.KG Eschborn

 

10.00 – 11.00 Uhr Datenschutzstandards und -zertifizierungen im internationalen Bereich

  • Rechtliche Einordnung von Standards und Zertifizierungen
  • Überblick über den Status Quo in Europa
  • Codes of Conduct für Auftragsverarbeiter: DE vs. NL
  • ISO 27701: Anforderungen an das Datenschutzmanagement

 

Steffen Weiß, LL.M, Referent Internationale Angelegenheiten, GDD e.V., Bonn

 

 

11.00 – 11.15 Uhr Kaffeepause

 

11.15 – 12.15 Uhr IT-Sicherheit und der Gesetzgeber: wo geht die Reise hin?

  • IT-Sicherheit und die TOMs
  • IT-Sicherheitsgesetzgebung in Deutschland und Europa
  • IT-Sicherheitsgesetze außerhalb Europas
  • Hintertüren und Crypto War 4.0: wovon Innenminister träumen

 

Prof. Dr. Rainer W. Gerling, IT-Sicherheitsbeauftragter der Max-Planck-Gesellschaft, München; GDD-Vorstand, Bonn

 

12.15 -13.15 Uhr  Künstliche Intelligenz (KI) an der Messlatte der DS-GVO

  • Was ist KI?
  • KI vor dem Hintergrund von Transparenz/Zweckbestimmung und Datensparsamkeit
  • KI und Art. 22 DS-GVO
  • KI und Beschäftigtendatenschutz

 

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, technische Hochschule Köln, Vorstandsvorsitzender der GDD e.V., Bonn

 

13.15 Uhr Abreiseimbiss

 

Netto-Unterrichtsstunden: 11;0 h

Vortragsmethode: Vortragsmodule, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Seminar Löschen nach DS-GVO

Sascha Kremer, Dr. Oliver Stiemerling

19.11.2019 | Berlin 26.03.2020 | Köln 30.09.2020 | Frankfurt/M.
940,10 €
Seminar Hacker-Tools für Datenschutzbeauftragte

Prof. Dr. Rainer W. Gerling

27.02.2020 | Frankfurt/M. 24.09.2020 | Köln
963,90 €
Seminar Compliance-Tests und Schwachstellenscannen

Prof. Dr. Rainer W. Gerling

03.12.2019 | Köln 06.04.2020 | Köln 02.09.2020 | Berlin
963,90 €
Seminar Datenschutz und IT-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud Services

Dr. Heinrich Kersten

25.11.2019 | Köln 03.03.2020 | Frankfurt/M. 08.10.2020 | Berlin
940,10 €
Kongress 43. DAFTA + 38. RDV-Forum
20.-22.11.2019 | DAFTA + RDV-Forum | Köln 21.-22.11.2019 | DAFTA | Köln
1.725,50 €
Seminar Datenschutz-Folgenabschätzung

Daniela Duda

23.06.2020 | Stuttgart 09.12.2020 | Köln
833,00 €
Seminar Zertifizierung zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragten (GDDcert. EU)
12.12.2019 | Köln 22.01.2020 | Köln 15.06.2020 | Köln
1.249,50 €
Seminar Datenschutz und Betriebsrat unter der DS-GVO

Daniela Duda

17.03.2020 | Köln 07.10.2020 | Berlin
833,00 €
Seminar Teil 1: Einführung in den Datenschutz für die Privatwirtschaft

RA Andreas Jaspers, Thomas Müthlein, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

25.-29.11.2019 | Köln 10.-14.02.2020 | Köln 04.-08.05.2020 | Berlin
2.499,00 €
Seminar Websites datenschutzkonform gestalten

Kristin Benedikt

30.03.2020 | Köln 21.10.2020 | Frankfurt/M.
833,00 €
Seminar Aktuelle Prüfpraxis der Datenschutzaufsichtsbehörden

Andreas Sachs

28.04.2020 | Frankfurt/M. 10.11.2020 | Berlin
833,00 €
Seminar Datenschutz Aktuell

RA Levent Ferik, RA Andreas Jaspers

27.04.2020 | Köln 28.09.2020 | Düsseldorf
940,10 €
Seminar Personalprozesse datenschutzkonform organisieren

Arnd Fackeldey

28.11.2019 | Frankfurt/M. 22.06.2020 | Köln 24.11.2020 | Frankfurt/M.
833,00 €
Seminar Datenschutz in medizinischen Einrichtungen

David Koeppe

21.04.2020 | Düsseldorf 28.10.2020 | Berlin
833,00 €
Seminar Datenschutz-Management light

Petra Eul-Löh

18.03.2020 | Köln 10.09.2020 | Köln
833,00 €
Zeitschrift RDV

Prof. Peter Gola, RA Andreas Jaspers, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

155,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Basiswissen IT-Sicherheit

Christian Semmler

18.05.2020 | Frankfurt/M. 05.11.2020 | Köln
833,00 €
Seminar ISO 27001 und Datenschutz

Stefan Staub

19.03.2020 | Frankfurt/ M. 22.09.2020 | Köln
833,00 €
Seminar Videoüberwachung nach BDSG und DS-GVO

Andreas Sachs

08.06.2020 | Düsseldorf 30.11.2020 | Köln
833,00 €
Seminar Datenschutzrecht kompakt

RA Andreas Jaspers

09.-10.03.2020 | Köln 20.-21.10.2020 | Frankfurt/M.
1.511,30 €
Seminar Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

Daniela Duda

26.05.2020 | Köln 13.10.2020 | Köln
833,00 €
Zuletzt angesehen