Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Dr. Ralf Steffan

Dr. Ralf Steffan

Dr. Ralf Steffan studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Heidelberg. Er war Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Peter Hanau in Köln und bei Prof. Dr. Ulrich Preis an der Fernuniversität in Hagen. Bei Prof. Hanau promovierte er zum Thema "Arbeitsrecht und Unternehmenssanierung in den neuen Bundesländern". Nach einer Tätigkeit als Rechtsanwalt in Düsseldorf wechselte er zur Deutschen Telekom AG in Bonn und leitete dort ab 2004 die maßgeblichen arbeitsrechtlichen Bereiche des Telekom Konzerns.

Seit 2015 ist Dr. Steffan als selbständiger Rechtsanwalt tätig. 2016 hat er eine Ausbildung zum Mediator abgeschlossen.

Der Schwerpunkt von Dr. Steffan liegt auf den Gebieten des kollektiven Arbeitsrechts und der Unternehmensumstrukturierung, denen neben der Praxis auch sein wissenschaftliches Interesse gilt. Herauszuheben sind neben zahlreichen Veröffentlichungen in den einschlägigen Fachzeitschriften insbesondere seine Kommentierungen zu §§ 613a BGB; 126, 323, 324 UmwG im Großkommentar zum Kündigungsrecht (Hrsg. Ascheid/Preis/Schmidt), zu tarifrechtlichen Klauseln in „Der Tarifvertrag“ (Hrsg. Henssler/Moll/Bepler) sowie zu §§ 106 bis 113 BetrVG im Handkommentar zum BetrVG (Hrsg. Düwell). Daneben nimmt das Recht des Datenschutzes zunehmend größeren Raum ein.

Herr Dr. Steffan hält regelmäßig Fachvorträge und gibt (Inhouse-)Seminare zu arbeitsrechtlichen Themen.

Dr. Ralf Steffan studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Heidelberg. Er war Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Peter Hanau in Köln und bei Prof. Dr. Ulrich Preis an... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dr. Ralf Steffan

Dr. Ralf Steffan studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Köln und Heidelberg. Er war Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Peter Hanau in Köln und bei Prof. Dr. Ulrich Preis an der Fernuniversität in Hagen. Bei Prof. Hanau promovierte er zum Thema "Arbeitsrecht und Unternehmenssanierung in den neuen Bundesländern". Nach einer Tätigkeit als Rechtsanwalt in Düsseldorf wechselte er zur Deutschen Telekom AG in Bonn und leitete dort ab 2004 die maßgeblichen arbeitsrechtlichen Bereiche des Telekom Konzerns.

Seit 2015 ist Dr. Steffan als selbständiger Rechtsanwalt tätig. 2016 hat er eine Ausbildung zum Mediator abgeschlossen.

Der Schwerpunkt von Dr. Steffan liegt auf den Gebieten des kollektiven Arbeitsrechts und der Unternehmensumstrukturierung, denen neben der Praxis auch sein wissenschaftliches Interesse gilt. Herauszuheben sind neben zahlreichen Veröffentlichungen in den einschlägigen Fachzeitschriften insbesondere seine Kommentierungen zu §§ 613a BGB; 126, 323, 324 UmwG im Großkommentar zum Kündigungsrecht (Hrsg. Ascheid/Preis/Schmidt), zu tarifrechtlichen Klauseln in „Der Tarifvertrag“ (Hrsg. Henssler/Moll/Bepler) sowie zu §§ 106 bis 113 BetrVG im Handkommentar zum BetrVG (Hrsg. Düwell). Daneben nimmt das Recht des Datenschutzes zunehmend größeren Raum ein.

Herr Dr. Steffan hält regelmäßig Fachvorträge und gibt (Inhouse-)Seminare zu arbeitsrechtlichen Themen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wege aus der Pandemie mit Hilfe digitaler Kontakterfassung
Online-Kompaktkurs Wege aus der Pandemie mit Hilfe digitaler Kontakterfassung

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Dr. Ralf Steffan

Datenschutz- und arbeitsrechtliche Fallstricke vermeiden Trotz der laufenden Impfkampagne ist die Gefahr, auch am Arbeitsplatz an der Lungenkrankheit Covid-19 zu erkranken, immer noch gegeben. Ein Element, um Ihre Beschäftigten vor einer...
141,61 €
Zuletzt angesehen