Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Dr. iur. Anna Keller

Dr. iur. Anna Keller

Referentin Datenschutz, Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. und externe Datenschutzbeauftragte für katholische Stellen

 

Frau Dr. Keller hilft katholischen Einrichtungen bei der praktikablen Umsetzung des Datenschutzes. Sie ist als Referentin Datenschutz beim Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. und externe Datenschutzbeauftragte für katholische Stellen tätig und berät diese als Expertin zum Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) und zur Durchführungsverordnung zum Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG-DVO), die für katholische Einrichtungen statt der DSGVO gelten.

Mitautorin des „KDG Audit“, einem Excel-Tool für kirchliche Stellen mit 112 Fragen zur Analyse der Umsetzung des KDG in katholischen Einrichtungen. Das KDG Audit ermöglicht dem Verantwortlichen eine grafisch unterstützte Analyse der Umsetzung des KDG und kann auch zur Überprüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen des Verantwortlichen und seiner Auftragsverarbeiter dienen, die nach § 7 und § 15 Abs. 5 KDG-DVO spätestens alle zwei Jahre erfolgen muss.

Dozentin für Online- und Medienrecht an der International School of Management (ISM) in Köln, CIPP/E und GDDcert.EU und Mitautorin der GDD-Praxishilfe zur gemeinsamen Verantwortlichkeit vom Dezember 2019, zu finden unter: https://www.gdd.de/downloads/praxishilfen/GDDPraxishilfe_15_JointControllership_1.0.pdf

 

Referentin Datenschutz, Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. und externe Datenschutzbeauftragte für katholische Stellen   Frau Dr. Keller hilft katholischen Einrichtungen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dr. iur. Anna Keller

Referentin Datenschutz, Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. und externe Datenschutzbeauftragte für katholische Stellen

 

Frau Dr. Keller hilft katholischen Einrichtungen bei der praktikablen Umsetzung des Datenschutzes. Sie ist als Referentin Datenschutz beim Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. und externe Datenschutzbeauftragte für katholische Stellen tätig und berät diese als Expertin zum Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) und zur Durchführungsverordnung zum Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG-DVO), die für katholische Einrichtungen statt der DSGVO gelten.

Mitautorin des „KDG Audit“, einem Excel-Tool für kirchliche Stellen mit 112 Fragen zur Analyse der Umsetzung des KDG in katholischen Einrichtungen. Das KDG Audit ermöglicht dem Verantwortlichen eine grafisch unterstützte Analyse der Umsetzung des KDG und kann auch zur Überprüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen des Verantwortlichen und seiner Auftragsverarbeiter dienen, die nach § 7 und § 15 Abs. 5 KDG-DVO spätestens alle zwei Jahre erfolgen muss.

Dozentin für Online- und Medienrecht an der International School of Management (ISM) in Köln, CIPP/E und GDDcert.EU und Mitautorin der GDD-Praxishilfe zur gemeinsamen Verantwortlichkeit vom Dezember 2019, zu finden unter: https://www.gdd.de/downloads/praxishilfen/GDDPraxishilfe_15_JointControllership_1.0.pdf

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Datenschutzverletzungen nach KDG – richtig melden und dokumentieren
Online-Kompaktkurs Datenschutzverletzungen nach KDG – richtig melden und dokumentieren

Dr. iur. Anna Keller

Online-Kompaktkurs: Datenschutzverletzungen nach KDG – richtig melden und dokumentieren Sie erhalten einen kompakten Überblick zu Datenschutzverletzungen nach § 33 des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG). Sie erfahren u.a.,...
01.06.2021 | online
141,61 €
Zuletzt angesehen