Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Antonia Schmidt-Busse

Antonia Schmidt-Busse

Rechtsanwältin, MiDIC, Wirtschaftsmediatorin

Rechtsanwältin, MiDIC, Wirtschaftsmediatorin mehr erfahren »
Fenster schließen
Antonia Schmidt-Busse

Rechtsanwältin, MiDIC, Wirtschaftsmediatorin

Menü schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Verbraucherinsolvenz in der Entgeltabrechnung
Seminar Die Verbraucherinsolvenz in der Entgeltabrechnung

Antonia Schmidt-Busse

Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen hat seit ihrem Beginn im Jahr 1999 permanent zugenommen. Dies ist zum einen auf die steigende Verschuldung zurückzuführen und zum anderen auf die seit Juli 2014 bestehende Möglichkeit der Verkürzung...
18.05.2021 | Köln 14.09.2021 | online
940,10 €
Update Lohnpfändung und Lohnabtretung
Online-Schulung Update Lohnpfändung und Lohnabtretung

Antonia Schmidt-Busse

Ein „Pfändungsfall" kann in der Entgeltabrechnung ohne aktuelle Fachkenntnisse nicht richtig beurteilt und damit abgerechnet werden. Der Arbeitgeber haftet für die korrekte Berechnung und Abführung der Beträge. Mangelndes Fachwissen in...
27.04.2021 | online 25.10.2021 | Köln 09.11.2021 | online
702,10 €
Lohnpfändung kompakt
Buch Lohnpfändung kompakt

Antonia Schmidt-Busse

Die neue Praxishilfe „Lohnpfändung kompakt“ vermittelt Ihnen das Praxiswissen, um Lohnpfändungen korrekt zu beantragen, Handlungsanweisungen zur Lohnabrechnung für den Arbeitgeber und gibt einen Überblick über die Antragsmöglichkeiten...
59,99 €
Lohnpfändung und Lohnabtretung kompakt
Seminar Lohnpfändung und Lohnabtretung kompakt

Antonia Schmidt-Busse

Bei der Abwicklung von Lohnpfändungen und Lohnabtretungen ist der Arbeitgeber einem erheblichen Haftungsrisiko ausgesetzt . Er allein ist verantwortlich für die Berechnung der pfändbaren Beträge und deren richtige Abführung. Besonders...
29.-30.03.2021 | Köln 19.-20.04.2021 | online 19.-20.10.2021 | Hamburg 03.-04.11.2021 | online
1.511,30 €
Zuletzt angesehen