Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Schulung

Unternehmensstrafrecht – Was ist neu und was muss ich beachten?


Unternehmensstrafrecht – Was ist neu und was muss ich beachten?
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10622
1.178,10 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 16:00 Uhr
1.178,10 € inkl. MwSt
990,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin in Planung

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
In Deutschland existiert noch kein Unternehmensstrafrecht.Nur Menschen können sich strafbar... mehr

In Deutschland existiert noch kein Unternehmensstrafrecht.Nur Menschen können sich strafbar verhalten. Eine GmbH kann man nunmal nicht zu Freiheitsstrafe verurteilen. Allerdings gibt es die sogenannte Organhaftung. Die Geschäftsführer oder Vorstände können strafrechtlich für Straftaten der Organisation haftbar gemacht werden. Bislang gab es nur die Möglichkeit einer Ahndung mit einer Geldbuße nach dem OWiG gegenüber dem Unternehmen. Die Geldbuße ist gem. § 30 OWiG auf eine maximale Bußgeldhöhe von 10 Mio. € begrenzt. Dies wird sich durch die geplante Einführung des Verbandssanktionengesetzes ändern.

Dieses Gesetz wird dann einschlägig sein, wenn von einer der Leitungspersonen des Unternehmens oder von sonstigen Personen des Unternehmens, wenn sie Angelegenheiten des Unternehmens wahrnehmen und die Straftat durch angemessene Vorkehrungen hätte verhindert oder wesentlich erschwert werden können. Dies gilt auch für im Ausland begangene Straftaten, selbst dann, wenn sie nach deutschem Recht nicht verfolgt werden können. Durch die Einführung eines Compliance Management Systems kann die Haftung gemindert werden.
Rechtskenntnisse sind nicht erforderlich!

 

Technische Hinweise für unsere Teilnehmer von Online-Schulungen:

Eine Audioausgabe an Ihrem Gerät ist erforderlich. Ebenso wie ein Micro, wenn Sie sprechen möchten bzw. eine Kamera, wenn Sie gesehen werden möchten.

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung. Es ist keine Software-Installation erforderlich!

 

Der Veranstalter behält sich vor, das Präsenz-Seminar bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz Die... mehr
  • Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG
  • Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz
  • Die sogenannte Garantenstellung
  • Nebenstrafrecht im Wettbewerbsrecht und der Produkthaftung
  • Best Practice und aktuelle Rechtsprechung
FAQ
Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz Die... mehr

Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder, Geschäftsleitung, Compliance Officer, Rechtsabteilung

Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz Die... mehr
  • Einführung in die Problematik
  • Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG
  • Strafrechtliche Grundprinzipien
  • Die Kerndelikte
  • Die sogenannte Garantenstellung
  • Nebenstrafrecht im Wettbewerbsrecht und der Produkthaftung
  • Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz
  • Compliance
  • Best Practice und aktuelle Rechtsprechung

 

 

Netto-Unterrichtsstunden: 5,5 h

Vortragsmethode: Vortrag, praktische Übungen, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

 

Geldbußen nach §§ 9, 30, 130 OWiG Einführung in das geplante Verbandssanktionengesetz Die... mehr

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen fundierten Überblick bezüglich der aktuellen Rechtssituation und sind in der Lage, Haftungsrisiken für sich und ihr Unternehmen durch die Einführung entsprechender Prozesse zu minimieren.

Online-Schulung Belastbare Gutachten

Martin Wundram

18.05.2021 | online
589,05 €
Online-Schulung Studenten-Meldeverfahren SMV

Lars Maiwald

02.06.2021 | online 30.06.2021 | online 02.09.2021 | online
702,10 €
Webconference Webkonferenz: IT-Sicherheit im Gesundheitswesen
27.05.2021 | online
190,00 €
Online-Schulung Konzerndatenschutz

Steffen Weiß, Dr. Thorsten Behling

25.08.2021 | online 03.11.2021 | Frankfurt/M.
696,15 €
Online-Schulung Datenschutz und IT-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud Services

Dr. Heinrich Kersten

08.06.2021 | online 02.12.2021 | Frankfurt/M.
589,05 €
Online-Schulung Datenschutz in medizinischen Einrichtungen

David Koeppe

21.09.2021 | Frankfurt/M.
589,05 €
Seminar Planung und Umsetzung der Überwachungsaufgabe des DSB

Thomas Müthlein, Ralf Herweg

17.06.2021 | Köln 29.09.2021 | Düsseldorf
940,10 €
Sponsored Webconference Kostenlose Webkonferenz: Cybersecurity
20.05.2021 | online
kostenlos
Online-Kompaktkurs Awareness schaffen- Datenschutz-Richtlinien zum Leben erwecken

Dr. Frank Fenner

29.06.2021 | online 07.12.2021 | online
141,61 €
Online-Schulung Update Arbeitsrecht 2021

Dr. Christian Ehrich

08.06.2021 | online
589,05 €
Online-Schulung Zertifizierung zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragten (GDDcert. EU)
23.06.2021 | online 15.12.2021 | Köln
1.190,00 €
Online-Schulung Teil 1: Einführung in den Datenschutz für die Privatwirtschaft

RA Andreas Jaspers, Thomas Müthlein, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

13.-17.09.2021 | Berlin 20.-21.09. und 23.-24.09. und 28.09.2021 | online 29.11-03.12.2021 | Köln
1.999,20 €
Zuletzt angesehen