Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Kompaktkurs

Online-Kompaktkurs: Die Lohnpfändung in der Corona-Zeit

Kurzarbeitergeld, Entschädigungszahlungen, Corona-Prämie und Co.


Online-Kompaktkurs: Die Lohnpfändung in der Corona-Zeit
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10439
138,04 €
  • Beginn 10:00 Uhr
  • Ende 12:00 Uhr
138,04 € inkl. MwSt
119,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Aufgrund der Corona-Krise stehen u.a. das Kurzarbeitergeld, die Entschädigungszahlungen nach dem... mehr

Aufgrund der Corona-Krise stehen u.a. das Kurzarbeitergeld, die Entschädigungszahlungen nach dem Infektionsschutzgesetz und die Corona-Beihilfe im Fokus der Entgeltabrechnung. Arbeitnehmer müssen zum Teil erhebliche Einkommenseinbußen hinnehmen. Zum einen wird die Corona-Krise zu einem rasanten Anstieg der Verschuldung führen – die Pfändungsfälle in der Entgeltabrechnung werden zunehmen. Zum anderen stellt sich die Frage, wie sich bestimmte Zahlungen wie z.B. das Kurzarbeitergeld auf die Pfändungsberechnung auswirken.

In unserem Online-Kompaktkurs bekommen Sie alle wichtigen Informationen. Ist das Kurzarbeitergeld überhaupt so einfach pfändbar? Wie sind AG-Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld pfändungsrechtlich zu behandeln. Ist die Corona-Prämie in Höhe von maximal 1.500 € pfändbar? Zu diesen und weiteren Fragen erhalten Sie die Antworten.

 

Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren. 

 

Foto: © adiruch na chiangmai\ stock.adobe.com

FAQ

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter*innen der Abteilungen Entgeltabrechnung und Personal, von Softwarehäusern und HR-Dienstleister

Inhalte:

  • Kurzarbeitergeld
  • Insolvenzgeld
  • Corona-Prämie
  • Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz
  • Vorläufige Einstellung der Zwangsvollstreckung
  • Teilvollstreckung
  • Sicherungsvollstreckung

 

 

Ihre Referentin: Antonia Schmidt-Busse, Rechtsanwältin, MiDIC, Wirtschaftsmediatorin, aus Hamburg

Datenschutz-Software DataAgenda DatenschutzManager
714,00 €
Zeitschrift RDV

Prof. Peter Gola, RA Andreas Jaspers, Prof. Dr. Rolf Schwartmann

155,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Datenschutz-Management light

Petra Eul-Löh

10.09.2020 | Köln
812,00 €
Zuletzt angesehen