Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
ARGE

Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Entsendung


Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Entsendung
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10273
1.243,55 €
  • Start erster Tag: 10:00 Uhr
  • Ende letzter Tag: 15:30 Uhr
1.243,55 € inkl. MwSt
1.045,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Die ARGE-Entsendung bietet die Möglichkeit, mit Experten und „Leidensgenossen“ aktuelle Themen... mehr

Die ARGE-Entsendung bietet die Möglichkeit, mit Experten und „Leidensgenossen“ aktuelle Themen zum grenzüberschreitenden
Personaleinsatz zu besprechen. Hierbei soll es nicht nur um die A1-Bescheinigung und sozialversicherungsrechtliche Themen
gehen, die derzeit in aller Munde sind. Vielmehr werden auch die arbeits- und steuerrechtlichen Aspekte eingehend behandelt.


Neben einer Wissensvermittlung zu ausgewählten Themen steht der Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Der Vergleich interner
Umsetzungen und Lösungen helfen den Teilnehmern eine „best practice“ Lösung für die tägliche Arbeit zu finden. Zudem haben
die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, konkrete Fragen im Vorfeld zu stellen, die dann während der ARGE besprochen und Lösungen
erarbeitet werden. Außerdem bietet die ARGE eine hervorragende Möglichkeit zur Netzwerkbildung unter den ARGE-Mitgliedern.

Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen, Entsendungen oder Auslandseinsätze
von Deutschland ins Ausland.

Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen,... mehr

Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen, Entsendungen oder Auslandseinsätze von Deutschland ins Ausland, u.a.

  • Gesetzliche Neuregelungen
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte
  • Best Practice Tagesfragen der Teilnehmer
FAQ
Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen,... mehr

Leiter/innen und Mitarbeiter/innen des Personalwesens und der Entgeltabrechnung sowie angrenzenden Bereichen, zu deren Aufgabengebiet auch die Entsendung von Mitarbeitern gehört.

Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen,... mehr

1. TAG: BEGINN 10.00 Uhr

 

Kurzzeitige Dienstreisen/Montage- und Projekteinsätze ins EU-Ausland

  • Was ist zu beachten bei einer Dienstreise/einem Montage- und Projekteinsatz in die Niederlande? Was gilt in andere Beispielländern?
  • Was gilt aus steuerlicher Sicht? Wie ist das Risiko einer steuerlichen Betriebsstätte zu vermeiden?
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmer im Umgang mit Prüfungsbehörden/Beantragung der A1-Bescheinigung etc.

 

Aspekte bei einem längeren Auslandseinsatz

  • Typische Vertragskonstellationen
  • Steuerliche Aspekte bei einem grenzüberschreitenden Personaleinsatz
  • Was sind typische Zuwendungen, die ggf. einen geldwerten Vorteil auslösen können?
  • Was gilt, wenn ein deutscher Arbeitsvertrag und ein lokaler Arbeitsvertrag vorliegen mit Blick auf die Sozialversicherungspflicht?

 

Workshop und Diskussion hinsichtlich der internen Kommunikation bei Dienstreisen/Montage- und Projekteinsätze sowie Entsendungen

  • Welche internen und externen Schnittstellen müssen eingeschaltet werden?
  • Zeitlicher Ablauf der Vorbereitungen
  • Welche Zuständigkeiten müssen definiert werden? (Personalbetreuung/Personalabrechnung/Controlling)?

 

1.TAG ENDE 17.00/17.30 Uhr – ab 18.30 Uhr gemeinsamer ARGE-Abend

 

2. TAG: BEGINN 09.00 Uhr

 

Workshop und Diskussion über das Thema Dienstreisezeit = Arbeitszeit?

  • Wie ist die Zeit während einer Dienstreise zu vergüten?
  • Was ist erlaubt?
  • Welche rechtlichen Gestaltungsspielräume gibt es?

 


Neues aus Gesetzgebung, Verwaltung und Rechtsprechung

  • Aktuelles in Bezug auf die Reform der Entsenderichtlinie
  • Aktuelles aus dem Arbeitsrecht Neue Doppelbesteuerungsabkommen bzw. aktuelle Änderungen der bestehenden Abkommen

 

Ergebnisse aus Betriebsprüfungen

  • Kurzfristige Dienstreisen nach Deutschland während einer Auslandentsendung
  • Geschäftsführereinsätze im Ausland (Teilverträge mit dem deutschen Unternehmen)
  • Steuerfreie Zahlungen durch den Arbeitgeber
  • Hinweise auf mögliche Prüfungsschwerpunkte
  • Austausch der Teilnehmer über durchgeführte Betriebsprüfungen


Aktuelle Fragen der Teilnehmer/innen

 

ENDE: 15.30 Uhr

Netto-Unterrichtsstunden: 11 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

Im Fokus der ersten ARGE-Entsendung stehen die „Outbound“-Fälle, das heißt Dienstreisen,... mehr

Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch konkrete und umfassende Informationen über neue Rechtsnormen und aktuelle Rechtsprechung sowie deren praktische Umsetzung und best practice. Verbesserung von Effizienz, Effektivität, Qualität, Sicherheit und Fachkompetenz durch eine aktive Mitarbeit im ARGE-Netzwerk und Nutzung des bilateralen Netzwerkes / offenen Erfahrungsaustausch unter den ARGE-Mitgliedern.

Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Matt

159,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Seminar Start-up SV-Melderecht

Lars Maiwald, Diana Keller, Ramón Lang

10.-11.04.2019 | Berlin 10.-11.09.2019 | Hannover
1.511,30 €
ARGE Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Arbeitsrecht süd

Dr. Christian Ehrich

06.-07.05.2019 | München (Olching)
1.184,05 €
Seminar Führung und Abrechnung von Zeitwertkonten / Wertguthaben

Torsten Franke

21.05.2019 | Köln 22.10.2019 | Hannover
940,10 €
Seminar Teil 3: Datenschutz-Management nach der DS-GVO

Harald Eul, Gabriela Krader

09.-10.04.2019 | Köln 16.-17.07.2019 | Berlin 04.-05.11.2019 | Berlin
1.451,80 €
Zuletzt angesehen