Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Kompaktkurs

Neues Statusfeststellungsverfahren ab 01.04.2022


Neues Statusfeststellungsverfahren ab 01.04.2022
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10853
141,61 €
  • Beginn 14:00 Uhr
  • Ende 15:30 Uhr
141,61 € inkl. MwSt
119,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Mit dem Statusfeststellungsverfahren in der Sozialversicherung nach § 7a SGB IV können sich die... mehr

Mit dem Statusfeststellungsverfahren in der Sozialversicherung nach § 7a SGB IV können sich die Beteiligten eines Auftragsverhältnisses frühzeitig Klarheit über den Erwerbsstatus verschaffen. Zuständig für die Durchführung des Statusfeststellungsverfahrens ist die Clearingstelle bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Mit diesem Verfahren können die Beteiligten eines Auftragsverhältnisses rechtlich verbindlich feststellen lassen, ob eine versicherungspflichtige Beschäftigung vorliegt.

Entschieden wird auf Grundlage der von den Beteiligten eingereichten Unterlagen und ihrer sonstigen Angaben. Bei Einleitung eines Statusfeststellungsverfahrens innerhalb eines Monats nach Aufnahme einer Tätigkeit beginnt im Falle der Feststellung einer Beschäftigung die Versicherungspflicht des Beschäftigten erst mit dem Zeitpunkt der Bekanntgabe dieser Entscheidung (und nicht bereits mit Aufnahme der Tätigkeit). Voraussetzung ist, dass der Beschäftigte dem zustimmt und er in der Zwischenzeit eine anderweitige vergleichbare Absicherung gegen das finanzielle Risiko von Krankheit und zur Altersvorsorge vorgenommen hat.

Das Statusfeststellungsverfahren wird zum 01.04.2022 weiterentwickelt und verändert.

 

 

 

 

Hinweise zur Durchführung des Online-Kompaktkurses:

 

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung.

 

Wir führen den Online-Kompaktkurs mit der Plattform edudip durch. Der Vortrag des Referenten*in wird begleitet durch eine PowerPoint-Präsentation. Während des Online-Kompaktkurses können Sie Ihre Fragen an die Referenten*innen im schriftlichem Chat stellen. Der Chat und ebenso die Teilnehmerliste sind nur für den Referenten*in und die Moderation einsehbar. Zur Beantwortung der Fragen wird diese öffentlich im Online-Kompaktkurs vorgelesen und von den Referenten*innen beantwortet werden. Wir bemühen uns, alle eingereichten Fragen in der angegebenen Zeit zu beantworten.

 

Im Anschluss an den Online-Kompaktkurses erhalten Sie die Präsentation per E-Mail zugeschickt. Schauen Sie eventuell auch in Ihren Spam-Ordner. Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auf Anfrage.

 

Der Online-Kompaktkurs wird nicht aufgezeichnet.

 Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

 

 Foto: © adiruch na chiangmai\ stock.adobe.com

 

FAQ

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter*innen der Bezüge-/Entgeltabrechnung und des Personalwesens

Inhalte des Online-Kompaktkurses:

  •  Einführung einer Prognoseentscheidung
  • Feststellung des Erwerbsstatus schon vor der Aufnahme der Tätigkeit
  • Anstelle der Versicherungspflicht wird künftig nur noch der Erwerbsstatus festgestellt
  • Gruppenfeststellungen sind künftig möglich
  • Zukünftig können bestimmte Dreieckskonstellationen geprüft werden
  • Ihre Fragen zu dem Thema

 

 

Ihr Referent: Michael Schmatz, Betriebsprüfer, Dozent und Sozialversicherungsfachwirt

 

 

 

Unser Experte erläutert Ihnen die Neuregelungen im Verfahren und sagt Ihnen, was Sie bei einem Statusfeststellungsverfahren zu beachten haben.

Online-Kompaktkurs Abfindungen in der Entgeltabrechnung

Christian Günther

24.03.2022 | online
141,61 €
Online-Kompaktkurs Nettolohnoptimierung

Michael Schmatz

10.03.2022 | online
141,61 €
Online-Schulung Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Lars Maiwald, Ramón Lang

24.02.2022 | online 16.03.2022 | online 28.04.2022 | Berlin
821,10 €
Online-Schulung Besondere Personengruppen...

Janette Rosenberg

17.05.2022 | online
702,10 €
Seminar Flexible Teilzeit und Altersteilzeit in der Entgeltabrechnung

Torsten Franke

22.06.2022 | Köln 05.10.2022 | online
940,10 €
Online-Schulung Sozialversicherung kompakt

Lars Maiwald, Diana Keller, Michael Brauwers, Ramón Lang

23.03.2022 | online 05.10.2022 | Hannover
821,10 €
Online-Schulung Die Umsetzung der Lohnpfändung und Abtretung im SAP-System

Gerold Heitz

11.-12.05.2022 | online 12.-13.10.2022 | Köln
1.273,30 €
Online-Schulung Datenschutz in medizinischen Einrichtungen

David Koeppe

10.03.2022 | online 22.06.2022 | Köln 08.11.2022 | Berlin
589,05 €
Zeitschrift LOHN+GEHALT

Markus Stier

164,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Zeitschrift Lohnsteuer-Mitteilungen

Daniela Karbe-Geßler

66,00 €

Preis für Jahresabonnement Inland

Online-Schulung Risikobereich Entsendungen

Dr. Michaela Felisiak

24.03.2022 | online 22.11.2022 | online
702,10 €
Online-Schulung Compliance-Tests und Schwachstellenscannen

Prof. Dr. Rainer W. Gerling

16.03.2022 | online 21.09.2022 | Berlin 08.11.2022 | online
589,05 €
Online-Schulung Besondere Sachverhalte in der Entgeltabrechnung

Markus Stier

10.05.2022 | online 19.10.2022 | Berlin
702,10 €
Zuletzt angesehen