Kundenservice Veranstaltungen: 02234-9894940
Kundenservice Bücher: 089-21837921
Aboservice Zeitschriften: 089-21837110
Online-Kompaktkurs

Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von mitarbeitenden Gesellschaftern...

...und Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH


Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von mitarbeitenden Gesellschaftern...
 
Kostenfreier Versand
Expressversand
Kostenlose Rücksendung
Trusted Shops zertifiziert
  • SW10752
141,61 €
  • Beginn 10:00 Uhr
  • Ende 11:30 Uhr
141,61 € inkl. MwSt
119,00 € netto

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Termin wählen:


Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
Die sv-rechtliche Beurteilung von mitarbeitenden Gesellschaftern und... mehr

Die sv-rechtliche Beurteilung von mitarbeitenden Gesellschaftern und Gesellschafter-Geschäftsführern in einer GmbH ist schwierig. Für Probleme sorgt der rechtliche Status bei diesem Personenkreis.

Die Gesellschafter-Geschäftsführer ist einmal Organ der Gesellschaft und gleichzeitig vertritt er das Unternehmen nach außen. Auf der anderen Seite existiert in der Regel ein Vertrag, der die Bedingungen der Tätigkeit des Geschäftsführers für die Gesellschaft (Dienstvertrag oder Anstellungsvertrag) regelt. Ist der Geschäftsführer auch noch am Kapital der Gesellschaft beteiligt und somit Gesellschafter-Geschäftsführer, stellt sich die Frage, wie man diese Personen sv-rechtlich einordnet: Selbständig als Unternehmer oder als Arbeitnehmer?

Bei der sv-rechtlichen Beurteilung kommt es seit der Rechtsprechung des Bundessozialgerichts aus dem Jahr 2012 ausschließlich darauf an, wer die Rechtsmacht in einer GmbH hat.

Unser Experte erläutert Ihnen die unterschiedlichen Vorschriften und stellt Ihnen die Rechtsprechung vor und sagt Ihnen, was Sie zu beachten haben, damit es später nicht zu Beitragsnachforderungen kommt.

 

 

Hinweise zur Durchführung des Online-Kompaktkurses:

 

Rechtzeitig vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Link zum virtuellen Seminarraum. Folgen Sie den Hinweisen und betreten Sie die Onlineschulung.

 

Wir führen den Online-Kompaktkurs mit der Plattform edudip durch. Der Vortrag des Referenten*in wird begleitet durch eine PowerPoint-Präsentation. Während des Online-Kompaktkurses können Sie Ihre Fragen an die Referenten*innen im schriftlichem Chat stellen. Der Chat und ebenso die Teilnehmerliste sind nur für den Referenten*in und die Moderation einsehbar. Zur Beantwortung der Fragen wird diese öffentlich im Online-Kompaktkurs vorgelesen und von den Referenten*innen beantwortet werden. Wir bemühen uns, alle eingereichten Fragen in der angegebenen Zeit zu beantworten.

 

Im Anschluss an den Online-Kompaktkurses erhalten Sie die Präsentation per E-Mail zugeschickt. Schauen Sie eventuell auch in Ihren Spam-Ordner. Eine Teilnahmebescheinigung erhalten Sie auf Anfrage.

 

Der Online-Kompaktkurs wird nicht aufgezeichnet.

 Der Veranstalter behält sich vor, Präsenz-Seminare bis 14 Tage und die Online-Schulung bis 2 Tage vor Beginn zu stornieren.

 

 Foto: © adiruch na chiangmai\ stock.adobe.com

 

FAQ

Führungskräfte und qualifizierte Mitarbeiter*innen der Bezüge-/Entgeltabrechnung und des Personalwesens

Inhalte des Online-Kompaktkurses:

 

  • Fremdgeschäftsführer ohne Anteile an der GmbH
    • abhängig beschäftigt oder selbstständig tätig
    • sozialversicherungsrechtliche Behandlung
  • mitarbeitende Gesellschafter einer GmbH
    • abhängig beschäftigt oder selbstständig tätig
    • Sperrminorität
    • Stimmrecht
    • sozialversicherungsrechtliche Behandlung
  • Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH
    • Abhängig beschäftigt oder selbstständig tätig
    • Sperrminorität
    • Stimmrecht
    • sozialversicherungsrechtliche Behandlung
  • Familien-GmbH
  • Ihre Fragen zu dem Thema

 

Ihr Referent: Michael Schmatz, Betriebsprüfer, Dozent und Sozialversicherungsfachwirt

 

 

 

Unser Experte erläutert Ihnen die unterschiedlichen Vorschriften und stellt Ihnen die Rechtsprechung vor und sagt Ihnen, was Sie zu beachten haben, damit es später nicht zu Beitragsnachforderungen kommt.

Online-Kompaktkurs Beschäftigte Rentner – sozialversicherungsrechtliche Behandlung

Michael Schmatz

29.07.2021 | online 14.10.2021 | online
141,61 €
Online-Kompaktkurs Pauschalversteuerung bei Sachzuwendungen nach § 37b EStG

Christian Günther

23.09.2021 | online 02.12.2021 | online
141,61 €
Online-Schulung Einführung in die ISO27701

Stefan Staub

07.10.2021 | online 05.04.2022 | Berlin
589,05 €
Online-Schulung Personalbüro Online

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

19.08.2021 | online
696,15 €
Online-Schulung Konzerndatenschutz

Steffen Weiß, Dr. Thorsten Behling

25.08.2021 | online 03.11.2021 | Frankfurt/M. 02.12.2021 | online 17.05.2022 | Köln
696,15 €
Seminar Videoüberwachung nach BDSG und DS-GVO

Thomas Wittmann

10.11.2021 | online 15.03.2022 | Stuttgart 05.04.2022 | online
589,05 €
Online-Schulung Elektronische Personalakte

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

25.10.2021 | Köln 12.04.2022 | Berlin 28.04.2022 | online
696,15 €
Online-Schulung Die Verbraucherinsolvenz in der Entgeltabrechnung

Antonia Schmidt-Busse

14.09.2021 | online 24.05.2022 | online
684,40 €
Seminar Start-up Melderecht

Lars Maiwald, Diana Keller, Ramón Lang

10.-11.11.2021 | Hannover 10.-11.05.2022 | Berlin 12.-13.10.2022 | Hamburg
1.511,30 €
Seminar HR-Prozesse analysieren und optimieren

Prof. Dr. Wilhelm Mülder

04.11.2021 | Frankfurt/M. 18.05.2022 | Köln 31.05.2022 | online
940,10 €
Seminar Management eines Internen Kontrollsystems (IKS) im Personalbereich

Robert Heinlein

12.10.2021 | Frankfurt/M. 10.05.2022 | Köln 27.09.2022 | Frankfurt/M.
892,50 €
Seminar Einsparungspotenziale in der Entgeltabrechnung erkennen und heben

Robert Heinlein

11.10.2021 | Frankfurt/M. 09.05.2022 | Köln 26.09.2022 | Frankfurt/M.
892,50 €
Seminar alga-Kolleg Payroll Management

Robert Heinlein

11.-12.10.2021 | Frankfurt/M. 09.-10.05.2022 | Köln 26.-27.09.2022 | Frankfurt/M.
1.487,50 €
Seminar Führung und Abrechnung von Zeitwertkonten / Wertguthaben

Torsten Franke

15.09.2021 | Frankfurt/M. 30.09.2021 | online 10.05.2022 | Köln 24.10.2022 | Frankfurt/M.
940,10 €
Online-Schulung Besondere Sachverhalte in der Entgeltabrechnung

Markus Stier

28.09.2021 | online 10.05.2022 | online 29.09.2022 | Berlin
702,10 €
Online-Schulung Update Reisekostenrecht

Daniela Karbe-Geßler

14.09.2021 | online 03.03.2022 | online 01.09.2022 | online
702,10 €
Online-Schulung Was die Entgeltabrechnung vom Rechnungswesen wissen muss

Daniela Karbe-Geßler

07.09.2021 | online 23.03.2022 | online 29.09.2022 | online
702,10 €
Seminar Update Lohnpfändung und Lohnabtretung

Antonia Schmidt-Busse

25.10.2021 | Köln 09.11.2021 | online 30.05.2022 | Hamburg 08.11.2022 | Köln
940,10 €
Online-Schulung Das Zahlstellenverfahren in der Praxis

Ingo Rudolph

30.09.-01.10.2021 | online 04.-05.04.2022 | Köln 26.-27.09.2022 | Frankfurt/M.
1.273,30 €
Zuletzt angesehen